Sozialpädagoge (m/w/d) für den Offenen Kindertreff Nordhaide der Diakonie Hasenbergl

  • München
  • Einstellung nach individueller Vereinbarung
  • 21 Stunden/Woche

Ihre Aufgaben

  • Durchführung des offenen Betriebs und strukturierter sowie situativer Angebote (Kreativwerksatt, Spiel- und Bewegungsangebote, Jungen*- und Mädchen*-tage/ -aktionen, partizipative Angebote, politische Bildung, gesunde Ernährung mit Gartenprojekt, sozialraumorientierte Aktionen)
  • Planung und Durchführung der Ausflüge, der jährlichen Ferienfreizeit und von Projekten
  • Gewaltprävention (aufgschaut), Pausenhofspiele, Kinderolympiaden und weitere Projekte an Grundschulen
  • Planung und Mitgestaltung von Kooperationsveranstaltungen im Stadtteil
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei der fachlichen Weiterentwicklung der Einrichtung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit/Sozialpädagogik oder vergleichbares
  • Interkulturelle und kommunikative Kompetenz
  • Wertschätzender Umgang mit Kindern, Eltern und Kooperationspartner*innen
  • Motivation und Begeisterungsfähigkeit, Team- und Konfliktfähigkeit, Fähigkeit zur Selbstreflexion, Beratungs- und Methodenkompetenz
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Ressourcenorientierung und zielgerichtetes, pädagogisches Handeln
  • Humor, Flexibilität, Belastbarkeit
  • Identifikation mit dem Leitbild der Diakonie Hasenbergl e.V.

Wir bieten

  31 Urlaubstage

  Aus- und Weiterbildung

  Betriebliche Altersvorsorge

  Fachliche Breite

  Gesundheitsmaßnahmen

  Gute Verkehrsanbindung

  Konfliktnavigatoren

  Mitarbeiterevents

  Mitarbeiterrabatte

  Unterstützung bei der Wohnungssuche

  Zuschuss Job-Ticket

Kontakt

Für weitere inhaltliche Fragen steht Ihnen Fabian Eickert unter der Tel.: 089 452 235 270 sehr gerne zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung über unser Online-Formular.
 
Nach Datenerfassung werden sämtliche Unterlagen in Papier- und Dateiformat unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.
 
Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung, Stanigplatz 10 ● 80933 München
Tel.: 089 45 22 35-100 ● www.diakonie-hasenbergl.de
 

Unsere Vision ist die Verbesserung der Lebensqualität in den sozialen Räumen, in denen wir wirken. Wir Mitarbeitenden der Diakonie Hasenbergl stehen für Vielfalt, wir schaffen Begegnungen und kämpfen aktiv gegen Ausgrenzung. Dabei mischen wir uns aktiv ein und sind – falls nötig – unbequem. Aus dem Hasenbergl heraus gehen wir mutig voran und stellen unser Knowhow inzwischen in Einrichtungen in ganz München zur Verfügung. Daraus resultieren mutige, innovative und neu gedachte Projekte.