Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in unserer Kinderkrippe Gruithuisenstraße der Diakonie Hasenbergl

  • München
  • 01.09.2022
  • 40 Stunden/Woche

Ihre Aufgaben

  • du unterstützt in unserer Kindertageseinrichtung unsere Kinder in ihrer individuellen Entwicklung (Kinderkrippe 0 - 3 Jahre)
  • unser gemeinsames Ziel ist es, die Kinder in all ihren Fähigkeiten zu stärken
  • du unterstützt uns bei pädagogischen Angeboten, Projektarbeiten, Kleingruppentätigkeiten und Ausflügen, vor allem in Bezug auf unsere Kita-Schwerpunkte Partizipation, Einzelintegration, teiloffenes Arbeiten, Sprache und Literacy, Emotionale, soziale Beziehungen und Konflikte, Werteorientierung und Religiösität, und Nachhaltigkeit
  • du planst und setzt eigene Angebote um und bringst dich mit kreativen Ideen ein

Ihr Profil

Was bringt dir ein freiwilliges, soziales Jahr?

  • du kannst deinen Horizont erweitern und besser verstehen, in welchen unterschiedlichen Lebenssituationen sich unsere Kinder befinden
  • du bekommst Einblick in die kindliche Entwicklung und wie diese unterstützt werden kann
  • Offenheit, Neugier und Flexibilität stärken deine Persönlichkeit, dein Selbstbewusstsein und deine Selbstständigkeit
  • du kannst deine eigenen Fähigkeiten und Interessen besser erkennen und deine Grenzen austesten
  • du kannst dich beruflich orientieren und Praxiserfahrung sammeln - das wird später im Beruf gut ankommen!
  • du erhältst regelmäßige Weiterbildungsangebote
  • im Freiwilligendienst erhältst du ein Taschengeld sowie eine Monatskarte für den MVV

Wir bieten

  31 Urlaubstage

  Aus- und Weiterbildung

  Fachliche Breite

  Mitarbeiterevents

  Zuschuss Job-Ticket

  Gute Verkehrsanbindung

Kontakt

Für weitere inhaltliche Fragen steht Ihnen Angelika Rehn unter der Tel.: 089 45 22 35-455 sehr gerne zur Verfügung.
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung über unser Online-Formular.
 
Nach Datenerfassung werden sämtliche Unterlagen in Papier- und Dateiformat unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgeschickt.
 
Diakonie Hasenbergl e.V., Personalabteilung, Stanigplatz 10 ● 80933 München
Tel.: 089 45 22 35-100 ● www.diakonie-hasenbergl.de
 

Unsere Vision ist die Verbesserung der Lebensqualität in den sozialen Räumen, in denen wir wirken. Wir Mitarbeitenden der Diakonie Hasenbergl stehen für Vielfalt, wir schaffen Begegnungen und kämpfen aktiv gegen Ausgrenzung. Dabei mischen wir uns aktiv ein und sind – falls nötig – unbequem. Aus dem Hasenbergl heraus gehen wir mutig voran und stellen unser Knowhow inzwischen in Einrichtungen in ganz München zur Verfügung. Daraus resultieren mutige, innovative und neu gedachte Projekte.